Visioform: Lebenshilfe und PublikationenUlla-Sebastian.de: Training, Coaching und SupervisionFernkurse-fuers-leben.de: Fernkurse für ein bewusstes, erfülltes Leben
Blog Visioform AkutellBücher & VerkaufBuchempfehlungenKontakt



Ressourcen für Energetische Transformationen

Selbstführungs-Training für Beziehungsberufe und Menschen, die an Selbstverwirklichung, persönlichem und geistigem Wachstum interessiert sind

Ziele der Fortbildung

  • Verständnis der theoretischen Grundlagen
  • Stärkung der eigenen Körperwahrnehmung, Mitgefühl, intuitive Wahrnehmung und Integrität (das authentische Selbst)
  • Vertrautheit mit Muskelprüfverfahren und der Aufschlüsselung innerer Bilder, um negative Programme aufzulösen, positive Resonanzen zu stärken und ihre Energie für die Entwicklung eines authentischen Selbst zu nutzen
  • Umwandlung negativer Gefühle in Liebe und Mitgefühl
  • Die Anwendung der Verfahren für das eigene Wohlergehen und die Arbeit mit Klienten.
  • Die Anwendung der Verfahren auf spezielle Problembereiche. Die Bereiche werden mit den Teilnehmern abgestimmt.

Umfang der Fortbildung

Die Fortbildung umfasst 8 Wochenendseminare a 15 Std., in denen anhand eigener Erfahrungen und ggf. Fällen aus der Praxis der theoretische Hintergrund, der Prozess und die einzelnen Schritte der Ressourcen für Energetische Transformationen erprobt und reflektiert werden.

Die Themen stehen in einem inhaltlichen Zusammenhang. Von daher können die Seminare nicht einzeln gebucht werden

Themenschwerpunkte

Seminarblock 1:

Körpersymptome und innere Körperbilder

Seminarblock 2:

Intuition und innere Begleitung

Seminarblock 3:

Der Körper als Bio-Feedbacksystem und der Gefühlskörper

Seminarblock 4:

Innenweltreisen in die Vergangenheit: Die inneren Selbstbilder

Seminarblock 5:

Innenweltreisen in die Zukunft: Vision und Manifestation

Seminarblock 6:

Symbolsprache und Archetypen

Seminarblock 7:

Begegnung mit dem Tod

Seminarblock 8:

Das authentische Selbst

Organisation

Termine 2014

24.-26. Jan. 2014
4.-6. April 2014
4.-6. Juli 2014
31. Okt. - 2. Nov. 2014.

Termine 2015

30 Jan. - 1. Feb. 2015
17. - 19. April 2015
19. - 21. Juni 2015
4. - 6. Sept.

Arbeitszeiten

Freitag, 18:00 - 22:00 Uhr
Samstag, 10.00 - 18.00 Uhr
Sonntag, 9.30 - 15.00 Uhr

Nächste Fortbildung:

Voraussichtlicher Beginn:
Herbst 2015 oder Januar 2016

Ort

Haus Villigst bei Schwerte

http://www.haus-villigst.de

Erläuterung der Ressourcen für energetische Transformationen

In dern Ressourcen für Energetische Transformationen geht es um die Auflösung, Nachreifung und Umprogrammierung negativer Programme und die Entwicklung eines authentischen Selbst.

Das Training nutzt Erkenntnisse der modernen Physik, der Neurophysiologie, der Psychologie des 20. Jh. und das jahrtausende alte östliche Wissen, um energetische Strukturen, die körperliche Symptome, belastende Gefühle und negative Überzeugungen aufrechterhalten, zu transformieren.

Erst wenn die Resonanz (der Einklang) damit aufgelöst wird, entschwinden lebensbegrenzende Muster und der Organismus organisiert sich auf einer höheren Ebene der Kohärenz.

Kohärenz bezeichnet das Maß an Geordnetheit in einem Organismus. Ein hohes Maß erfahren Sie als Gesundheit und Erfüllung, ein niedriges Maß als Chaos, Desorientierung und Krankheit.

Die Verfahren und Techniken erweitern Ihre Kompetenzen, so daß Sie rascher und effektiver eigene Probleme transformieren und Ihre Zielgruppe darin unterstützen können, ein selbstbestimmtes, gesundes und sinnerfülltes Leben zu führen.

Arbeitsgrundlage

Mein Buch Prinzip Lebensfreude (BoD 2011, 4. Aufl.), dient als Quelle für ein tieferes Verständnis des theoretischen Hintergrundes dieser Arbeit und als Anleitung für die praktischen Schritte, die wir im Rahmen der Fortbildung einüben und reflektieren.

Einen Artikel zu diesem Thema finden Sie hier

Kosten und Buchung

Preis für die Fortbildung (20 Tage):
Euro 3600.00 (inkl MWSt)

Frühbucherrabatt bis 15. Oktober:

Bei verbindlicher Anmeldung und Überweisung der Gesamtsumme auf das entsprechende Konto beträgt die reduzierte Seminargebühr: Euro 3000,00 (inkl MWSt.).

Diese Summe kan auch in in zwei Jahresraten a 1500,00 Euro jeweils zum 15. Otober beglichen werden

Für Unterkunft und Verpflegung entstehen Extrakosten

Sie können die Gebühr für die Fortbildung auch in acht Quartalsraten a Euro 450.00 begleichen (durch vordatierte Schecks)

Teilnahmebedingungen für die Fortbildung in Transformativer Selbstverwirklichung

Teilnahmevoraussetzungen

Die Fortbildung richtet sich an Menschen in Beziehungsberufen und an Menschen, die an Selbstverwirklichung, persönlichem und geistigem Wachstum interessiert sind und die Erfahrung im Umgang mit sich selber haben.

Anmeldung

Sie können sich zu der Fortbildung anmelden, indem Sie hier klicken.
Zur Bestätigung Ihrer Anmeldung ist eine Rücksprache mit mir notwendig.
Die Anmeldung wird nach Rücksprache und mit der Bezahlung wirksam.

Zahlung

Die Zahlung der Anmelde- bzw. Kursgebühr von Euro 240,00 kann per Scheck (vordatiert) oder durch Überweisung an: Dr. Ulla Sebastian, Städtische Sparkasse Kamen, KontoNr. 798132, BLZ 443 513 80 erfolgen.

Rücktritt

Ein Rücktritt bis zu acht Wochen vor Kursbeginn ist kostenlos. Bei einer Abmeldung bis zu zwei Wochen vor Kursbeginn verfällt der Anmeldebetrag. Bei späterer Abmeldung wird die Kursgebühr für das erste Wochenende (Euro 450,00) fällig (außer wenn ein/e ErsatzteilnehmerIn gestellt wird).



Dr. Ulla Sebastian Ressourcen fürs Leben
Stettiner Str. 3
59174 Kamen
Tel: +49 (0) 23 07 7 35 45
Fax: +49 (0) 2307 55 30 03
Email:
info@ulla-sebastian.de

Kontaktformular | Blog | Bücher & Verkauf | Buchempfehlungen | Links-Verzeichnis | Impressum


Weitere Webseiten:

Visioform.com | Fernkurse-fuers-leben.de | Blog Visioform Aktuell

Copyright Dr. Ulla Sebastian / Visioform © 2004-2013. Alle Rechte vorbehalten.



Site Map